Menu

2020

IAEZA zum ersten Mal mit dem Label für die Zweisprachigkeit ausgezeichnet

Biel und Freiburg, 15. Januar 2020. Das Amt für institutionelle Angelegenheiten, Einbürgerungen und Zivilstandswesen (IAEZA) des Kantons Freiburg wird aufgrund der hohen Qualität seiner Zweisprachigkeit mit dem Label für die Zweisprachigkeit zertifiziert. Der Staatsrat Didier Castella begrüsste diese Anerkennung im Bereich der Amtssprachen des Kantons Freiburg.

IMG_0058

Die Pressemitteilung vom 15. Januar lesen.