Menu

Beschreibung


Innerhalb der Post Im TANDEM Sprachen Lernen

twint-post-logo-fr

      mosaico_logo_color_300

 

Die Geschäfte der Post im In- und Ausland und die Zusammenarbeit in gemischten Teams verlangen von vielen Postmitarbeitenden zunehmend mündliche Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen. Um diese Fähigkeiten auf einfache Art zu entwickeln, bieten sich «SprachTANDEMs» an: Zwei Mitarbeitende unterschiedlicher Muttersprache treffen sich regelmässig und diskutieren abwechselnd in einer der beiden Muttersprachen. Dabei kann der Sprachgebrauch mit einem «Profi» geübt werden.

Auf Anfrage der Post organisiert das Forum für die Zweisprachigkeit am Montag, 23. September 2019, eine TANDEM-Informations- und Vernetzungssitzung im EspacePost in Bern. Während dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Informationen, um ein TANDEM zu starten und wir hoffen, dass Sie unter den Teilnehmern Ihren idealen TANDEM-Partner finden.

 

Übersicht
  • Beim Sprachenlernen im Tandem unterstützen sich zwei Mitarbeitende unterschiedlicher Muttersprache bei der
    Verbesserung ihrer Kenntnisse der Zielsprache
  • Sprachtandems basieren auf dem Prinzip des Gebens und Nehmens. Bei einem erfolgreichen Sprachtandem halten sich das Geben und das Nehmen beider Partner die Waage
  • Ein Grundprinzip des Sprachtandems ist die Eigenverantwortung der Beteiligten für den Lernprozess (Autonomie), da der Tandempartner in der Regel kein ausgebildeter Sprachlehrer ist Bei der Vorbereitung einer lebensnahen Arbeitssituation in der Zielsprache wird das Gelernte unmittelbar angewendet
  • Sprachtandems sind ein ausgezeichnetes Mittel, um Sprachkenntnisse zu verbessern. Sie sind hervorragend
    geeignet, einen Sprachkurs zu ergänzen, können diesen aber nicht ersetzen

 

Anmeldung und Bedingungen

Sie können sich für den Informations- und Vernetzungsanlass vom 23. September 2019 von 17.00 bis 18.30 Uhr im Auditorium vom EspacePost, Bern anmelden, indem Sie das dafür vorgesehene Anmeldeformular ausfüllen.

Grundkenntnisse (A1 am besten A2 in der Sprache, die Sie verbessern möchten) sind erforderlich.

Indem Sie nach der Informationssitzung ein Sprachtandem bilden, verpflichten Sie sich auf regelmässige Treffen mit Ihrem TANDEM-Partner wärend 6 Monaten.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Sie können uns jederzeit schreiben:

tandem@zweisprachigkeit.ch

Dokumente und Links