Menu

Beschreibung


Logo_hsr_mail-normal            logo_stadt_bernlogo_ville_neuchatel_50324                  logo%20Wohlen

 



Französischkenntnisse auffrischen dank SprachTANDEMs® !

tandem_

 

 


Seit 2017 haben die Städte Bern und Neuenburg eine Partnerschaft mit dem Forum für die Zweisprachigkeit gegründet, um Sprach-TANDEMs zu organisieren. Das TANDEM-Programm richtet sich an sämtliche Mitarbeitende; es ersetzt zwar nicht den Sprachkurs, ermöglicht aber, die Sprachkenntnisse durch mündlichen Austausch zu verbessern und zu vertiefen. Das Forum für die Zweisprachigkeit, Die Städte Bern und Neuenburg und der Verein Hauptstadtregion Schweiz freunen sich dass Die Gemeinde Wohlen bei Bern dem Projekt ab ende 2019 beitretet.

Alle Gemeinden, die Mitglieder vom Verein Hauptstadtregion Schweiz sind können mitmachen! 

Offizieller Flyer.

 

Die Methode


SprachTANDEMs® basieren auf mündlicher Kommunikation und Kulturaustausch und sind die ideale Methode, eine andere Landessprache auf lockere und kreative Art zu lernen. Die TANDEM-Partner treffen sich 12-mal innerhalb von 6 Monaten. Die Treffen finden, wenn möglich, alle zwei Wochen statt, dauern jeweils 90 Minuten (45 Min. Französisch und 45 Min. Deutsch) und werden von den jeweiligen TANDEM-Partnern organisiert.  Die  Sitzungen bestehen aus Konversation, Lesen, Rollenspielen, Vokabular erweitern usw., je nach den Bedürfnissen der Partner.

 

Allgemeine Informationen

Bedingungen
Für eine Stadt/Gemeinde, die Mitglied des Vereins Hauptstadtregion Schweiz ist, arbeiten.
Die Zustimmung des Vorgesetzten haben.

Sprachkenntnisse
Die Teilnehmer verfügen über Grundkenntnisse in der Sprache des Partners.


Datum
Informationsabend mit TANDEM-Bildung  am 03.12.2019 um 17:30 Uhr in Bern
(die genaue Adresse wird Ihnen später mitgeteilt)


Dauer
6 Monate, 12 Treffen à 90 Minuten, insgesamt 18 Stunden


Kosten
Die Kosten für die Zugfahrkarten werden vergütet. Die Zeit für Fahrt und Treffen werden nach Beendigung des Programms abgerechnet.


Bestätigung
Am Ende des TANDEM®-Programms erhalten die Teilnehmer eine Bescheinigung, unterzeichnet von den Behörden der Städte und ausgestellt vom Forum für die Zweisprachigkeit.

 

Information und Anmeldung


Für Fragen und Informationen wenden Sie sich an:

Stadt Bern: Marc-Alain Lehmann-Adank, Marc-Alain.Lehmann@BERN.CH 
Stadt Neuenburg: Mark Grünig, mark.gruenig@ne.ch
Gemeinde Wohlen bei Bern: Bänz Müller, baenz.mueller@wohlen-be.ch

Forum für die Zweisprachigkeit: tandem@zweisprachigkeit.ch

Anmeldung durch das Online-Anmeldungsformular