Menu

SprachTANDEMs


DAS SRACHTANDEM - DIE ANDERE ART, IHRE FREMDSPRACHENKENNTNISSE ZU VERTIEFEN

 

 

 

EPA_d%20f%20i_cmyk_pos_hoch_pf

 

 

Willkommen im reservierten Bereich der SprachTANDEMs für die Mitarbeitenden der Bundesverwaltung.

 

In Zusammenarbeit mit dem Ausbildungszentrum der Bundesverwaltung AZB organisiert das Forum für die Zweisprachigkeit spezifische SprachTANDEMs für die Mitarbeitenden des Bundes. Seit 2018 sind järlich zwei Anlässe geplant, an denen sich interessierte Personen verschiedener Muttersprachen begegnen können. Sie haben die Gelegenheit, sich dort mit der Methode vertraut zu machen und eine/n Tandempartner/-in zu finden. Die TANDEM-Treffen für die Mitarbeitenden des Bundes finden wie folgt statt:

23. Februar 2021 um 16.30 Uhr
13. September 2021 um 16.30 Uhr

Die TANDEM Informations- und Vernetzungsanlässe 2020 wurden aufgrund der gesundheitlichen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus abgesagt.

Ort: AZB, Eigerstrasse 71, 3003 Bern - AULA


Weitere Details entnehmen Sie dem beiliegenden Flyer.

Online Anmeldungsformular

 

Die Methode kurz erklärt

Die Methode des SprachTANDEMs ist bereichernd, effizient und praktisch. Dank des Sprachaustauschs verbessern Sie insbesondere Ihre mündlichen Sprachkompetenzen und lernen dabei auch die Kultur Ihres Sprachpartners kennen.

Anders als in herkömmlichen Sprachkursen sind Sie beim SprachTANDEM Lehrer und Lernender zugleich. Dabei wird vor allem das Sprechen geübt, damit Sie sich schon bald in der anderen Sprache viel sicherer fühlen. Damit Ihr TANDEM gut funktioniert, ist es wichtig, dass Sie nur diejenige(n) Sprache(n) anbieten, die entweder Ihre Erstsprache ist oder in der Sie zumindest eine flüssige Konversation führen können (mind. Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen).

Beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches SprachTANDEM sind solide Grundkenntnisse der Fremdsprache, die Sie vertiefen möchten. Das SprachTANDEM ergänzt auf ideale Weise einen Sprachkurs, kann diesen aber nicht ersetzen.

Personen, die an einem der beiden Anlässe zu einem SprachTANDEM zusammenfinden und sich anschliessend während 6 Monaten treffen, erhalten auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung vom Forum für die Zweisprachigkeit.

 

Virtuelles TANDEM / Plattform e-tandem.ch

Unsere nationale Plattform e-tandem.ch ermöglicht die Vernetzung von Personen, die gerne ein SprachTANDEM bilden möchten. Die TANDEMs treffen sich dann vor Ort (Man sitzt sich gegenüber) oder virtuell (über Skype, Facetime, Zoom usw.). Eine neue Funktion ermöglicht Ihnen, Ihre TANDEM-Partnersuche auf Benutzer zu beschränken, die auch für die Bundesverwaltung arbeiten.

Um von dieser Funktion profitieren zu können, muss ein Profil mit einer professionellen Adresse (z. B. admin.ch) erstellt werden. Der Sonderstatus wird Ihnen normalerweise innerhalb von 24-48 Stunden zugewiesen. Wenn dies nicht der Fall ist, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail: tandem@zweisprachigkeit.ch

Um die Funktion zu aktivieren, markieren Sie einfach das Feld "Bundesverwaltung" unten in Ihrem Profil unter "Beschränkung" und speichern Sie diese Änderung. Um die Einschränkung zu deaktivieren, kreuzen Sie einfach wieder das Feld "Keine Beschränkung" an und bestätigen Sie dieses in dem Sie auf «Speichern» klicken.

 Restriction%20DE

Konto auf der Plattform eröffnen